Über uns

Um nicht nur medizinische, sondern auch ethische, wissenschaftstheoretische, psychologische und juristische Aspekte einzubeziehen, wurde der Münsteraner Kreis bewusst interdisziplinär aufgestellt. Die Arbeit der Gruppe wird nicht von Dritten finanziell unterstützt und die Mitglieder sind frei von Interessenkonflikten.

Sprecherinnen und Sprecher

Münsteraner Kreis
Prof. Dr. Bettina Schöne-Seifert, Stellvertreterin: Prof. Dr. Jutta Hübner, Stellvertreter: Prof. Dr. Ulrich Krohs
Presseteam
Dr. Christian Weymayr, Stellvertreterinnen: Juliane Boscheinen, Prof. Dr. Bettina Schöne-Seifert
AG Wissenschaftliche Medizin
Prof. Dr. Dr. Heiner Raspe, Stellvertreter: Prof. Dr. Dr. Peter Hucklenbroich, Prof. Dr. Manfred Anlauf
AG Zusatzbezeichnung und AG Heilpraktiker
Juliane Boscheinen, Stellvertreter: Dr.-Ing. Norbert Aust

Mitglieder

Stand Juni 2019

  • Prof. Dr. Manfred Anlauf, Mitglied der Arzneimittelkommission der BÄK, Bremerhaven
  • Dr.-Ing. Norbert Aust, Informationsnetzwerk Homöopathie, Schopfheim
  • Dr. Hans‐Werner Bertelsen, Praxis für Zahnmedizin, Bremen
  • Juliane Boscheinen, Rechtsanwältin, Institut für Deutsches, Europäisches und Internationales Medizinrecht, Gesundheitsrecht und Bioethik, Universität Mannheim
  • Prof. Dr. Dr. Edzard Ernst, University of Exeter
  • Dr. Daniel R. Friedrich, Institut für Ethik, Geschichte und Theorie der Medizin, Universität Münster
  • Prof. Dr. Hans-Georg Hofer, Institut für Ethik, Geschichte und Theorie der Medizin, Universität Münster
  • Prof. Dr. Paul Hoyningen‐Huene, Zentrale Einrichtung für Wissenschaftstheorie und Wissenschaftsethik, Universität Hannover
  • Prof. Dr. Jutta Hübner, Stiftungsprofessorin für Integrative Onkologie der Deutschen Krebshilfe am Universitätsklinikum Jena
  • Prof. Dr. Dr. Peter Hucklenbroich, Institut für Ethik, Geschichte und Theorie der Medizin, Universität Münster
  • Dr. Eva-Maria Jung, Philosophisches Seminar, Universität Münster
  • Prof. Dr. Marie I. Kaiser, Abteilung Philosophie, Universität Bielefeld
  • Prof. Dr. Ulrich Krohs, Philosophisches Seminar und Zentrum für Wissenschaftstheorie, Universität Münster
  • Prof. Dr. Holger Lyre, Bereich Philosophie, Universität Magdeburg
  • Dr. Benedikt Matenaer, Facharzt für Anästhesie und Schmerztherapie, Palliativmedizin, Bocholt
  • Dr. Claudia Nowack, Fachärztin für Allgemeinmedizin, Diplom-Psychologin, Münster
  • Prof. Dr. Dr. Heiner Raspe, (Institut für Sozialmedizin, Universität Lübeck); Institut für Ethik, Geschichte und Theorie der Medizin, Universität Münster
  • Dr. Jan‐Ole Reichardt, Institut für Ethik, Geschichte und Theorie der Medizin, Universität Münster
  • Prof. Dr. Norbert Schmacke, Versorgungsforschung, Institut für Public Health und Pflegeforschung, Universität Bremen
  • Dr. Eugen Schmid, Gynäkologe, Zürich
  • Prof. Dr. Bettina Schöne‐Seifert, Lehrstuhl für Ethik der Medizin, Universität Münster
  • Prof. Dr. Oliver R. Scholz, Philosophisches Seminar, Theoretische Philosophie, Universität Münster
  • Dr. Markus Seidel, Zentrum für Wissenschaftstheorie, Universität Münster
  • Prof. Dr. Jochen Taupitz, Institut für Deutsches, Europäisches und Internationales Medizinrecht, Gesundheitsrecht und Bioethik, Universität Mannheim
  • Dr. Christian Weymayr, freier Wissenschafts‐ und Medizinjournalist, Herne